Dor­te Ar­høj

Landfrau - - LÄNDLICH WOHNEN -

Die Dä­nin ver­steht et­was vom Ein­rich­ten. Sie führ­te ihr ei­ge­nes Ein­rich­tungs­ge­schäft, bis sie das Ge­fühl hat­te, es sei Zeit für ei­nen neu­en Start – mit al­ten Mö­beln und wert­vol­len, al­ten Tu­gen­den: Krea­ti­vi­tät.

MAN NEH­ME ... Dor­te bei der Zu­be­rei­tung ih­res Lieb­lings­ku­chens, ein Ge­dicht mit Zi­trusa­ro­ma.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.