Ama­ret­to-glüh­wein

LandGenuss - - HEISSE GETRÄNKE -

ZUBEREITUNGSZEIT 55 Min. ZU­TA­TEN für 4 Glä­ser à 220 ml

• 1 un­be­han­del­te Oran­ge • 900 ml Rot­wein

• 8 Ge­würz­nel­ken

• 1 Zimt­stan­ge

• 6 Stern­anis

• 3 Kar­da­mom­kap­seln • 60 g Zu­cker

• 100 ml Ama­ret­to

ZU­BE­REI­TUNG

1. Die Oran­ge heiß ab­spü­len, trock­nen und in Schei­ben schnei­den. Mit Rot­wein, Nel­ken, Zimt, Anis, Kar­da­mom und den Zu­cker in ei­nem Topf er­hit­zen, aber nicht zum Ko­chen brin­gen. Et­wa 45 Min. bei mil­der Hit­ze zie­hen las­sen.

2. An­schlie­ßend durch ein Sieb in ei­nen wei­te­ren Topf ge­ben, Ama­ret­to zu­ge­ben und in Glä­ser fül­len.

Pro Glas: 305 kcal | 1 g E | 0 g F | 30 g KH

Für ei­ne schwe­di­sche Va­ri­an­te des Glüh­weins sor­gen 50 g Ro­si­nen und 50 g Man­delstif­te, die ein­fach mit dem Ama­ret­to zum Glüh­wein ge­ge­ben wer­den kön­nen.

TIPP:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.