Schwei­ne­me­dail­lons auf Ap­fel-lin­sen

LandGenuss - - HÜLSENFRÜCHTE -

ZUBEREITUNGSZEIT 45 Min. ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

• 1 Zwie­bel

• 1 Ap­fel

• 2 EL Son­nen­blu­men­öl

• 300 g ge­trock­ne­te Lin­sen • 200 ml Ge­mü­se­brü­he

• 100 ml Ap­fel­saft

• 1 Schwei­ne­fi­let (et­wa 500 g) • 2 ½ EL Ho­nig

• Salz und Pfef­fer

• 50 ml Weiß­wein

• 100 g Sah­ne

• 1 TL Stär­ke

• Et­was Ap­fel­es­sig

ZU­BE­REI­TUNG

1. Den Back­ofen auf 180 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Zwie­bel und Ap­fel schä­len und fein wür­feln. In ei­nem Topf mit 1 EL Öl an­düns­ten, Lin­sen hin­zu­ge­ben und mit­düns­ten. Mit Ge­mü­se­brü­he und Ap­fel­saft ab­lö­schen und 15 Min. ko­chen.

2. In­zwi­schen das Schwei­ne­fi­let säu­bern und in ei­ner Pfan­ne mit 1 EL Öl rund­her­um scharf an­bra­ten. Mit 2 EL Ho­nig be­strei­chen, sal­zen und pfef­fern und mit Alu­fo­lie be­deckt im Back­ofen für 20 Min. ga­ren las­sen.

3. Für die So­ße den Bra­ten­satz in der hei­ßen Pfan­ne mit Weiß­wein ab­lö­schen. Leicht ein­ko­chen las­sen, Sah­ne hin­zu­ge­ben und mit et­was Stär­ke leicht an­di­cken. Mit ½ EL Ho­nig, Salz und Pfef­fer ab­schme­cken.

4. Das Lin­sen­ge­mü­se mit Ap­fel­es­sig, Salz und Pfef­fer wür­zen. Schwei­ne­fi­let aus dem Ofen neh­men, kurz ru­hen las­sen und in Schei­ben schnei­den. Auf den Ap­fel-lin­sen mit der So­ße an­rich­ten und ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on: 578 kcal

| 46 g E | 18 g F | 65 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.