Blät­ter­teig­Ge­bäck

LandGenuss - - SILVESTERBÜFETT -

ZUBEREITUNGSZEIT 1 Std. 20 Min.

ZU­TA­TEN für 12 Per­so­nen

FÜR DIE KNUS­PER­STAN­GEN

• 1 Pck. Blät­ter­teig (à 275 g, Kühl­re­gal) • 2 EL To­ma­ten­mark

• Salz und Pfef­fer

• 100 g ge­rie­be­ner Gou­da

FÜR DIE SPI­NAT-TEIG­TA­SCHEN

• 1 Knob­lauch­ze­he

• 1 Zwie­bel

• 2 EL Raps­öl

• 200 g ge­hack­ter Tk-spi­nat

• Et­was frisch ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss • Salz und Pfef­fer

• 50 g Son­nen­blu­men­ker­ne

• 1 Pck. Blät­ter­teig (à 275 g, Kühl­re­gal)

FÜR DIE SCHNE­CKEN

• 1 Stan­ge Por­ree

• 3 EL Raps­öl

• 250 g ge­misch­tes Hack­fleisch

• 1 TL edel­sü­ßes Pa­pri­ka­pul­ver

• ½ TL Chili­pul­ver

• Salz und Pfef­fer

• 1 Pck. Blät­ter­teig (à 275 g, Kühl­re­gal)

ZUM BE­STREI­CHEN

• 1 Ei

• 4 EL Milch ZU­BE­REI­TUNG

1. Den Back­ofen auf 200 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. 1 Pa­ckung Blät­ter­teig ent­rol­len und der Län­ge nach hal­bie­ren. Ei­ne Hälf­te mit To­ma­ten­mark be­strei­chen und mit Salz so­wie Pfef­fer wür­zen. Mit dem ge­rie­be­nen Kä­se be­streu­en. Die zwei­te Hälf­te dar­auf­le­gen. Ei und Milch zum Be­strei­chen ver­quir­len und die Ober­flä­che mit ein we­nig da­von ein­pin­seln. Von der kur­zen Sei­te in schma­le Strei­fen schnei­den und ein­dre­hen. Auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Back­blech le­gen und 8–10 Min. im hei­ßen Ofen ba­cken.

2. In der Zwi­schen­zeit Knob­lauch und Zwie­bel schä­len. Bei­des fein wür­feln. 2 EL Öl in ei­nem Topf er­hit­zen und Knob­lauch und Zwie­bel da­rin an­düns­ten. Spi­nat zu­ge­ben und lei­se kö­cheln las­sen, bis der Spi­nat auf­ge­taut ist. Mit Mus­kat, Salz und Pfef­fer wür­zen. Son­nen­blu­men­ker­ne in ei­ner Pfan­ne oh­ne Zu­ga­be von Fett rös­ten und un­ter den Spi­nat men­gen.

3. Ei­ne wei­te­re Pa­ckung Blät­ter­teig aus­rol­len und in Qua­dra­te schnei­den. Je­weils 1–2 EL der Spi­nat­fül­lung in die Mit­te des Qua­drats ge­ben. Zu ei­nem Drei­eck zu­sam­men­klap­pen und die Rän­der mit ei­ner Ga­bel gut ver­schlie­ßen. Mit der Ei-milchmi­schung ein­pin­seln und auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Back­blech le­gen. Im hei­ßen Back­ofen 15–20 Min. ba­cken.

4. Für die Schne­cken in­zwi­schen Por­ree put­zen, gut wa­schen und in Rin­ge schnei­den. Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen. Hack­fleisch da­rin gold­braun bra­ten. Por­ree zu­ge­ben und mit­bra­ten. Al­les mit Pa­prikaund Chili­pul­ver, Salz und Pfef­fer wür­zen. Pfan­ne vom Herd neh­men, evtl. ent­stan­de­ne Flüs­sig­keit ab­gie­ßen.

5. Blät­ter­teig aus­rol­len, mit der Hack­fül­lung be­le­gen. Von der lan­gen Sei­te auf­rol­len. Mit ei­nem schar­fen Mes­ser 1,5 cm di­cke Schei­ben ab­schnei­den und auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Back­blech le­gen. Mit der üb­ri­gen Ei-milch-mi­schung be­strei­chen und im hei­ßen Back­ofen et­wa 20 Min. ba­cken. Blät­ter­teig­ge­bäck auf Ku­chen­git­tern ab­küh­len las­sen und ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on: 446 kcal

| 11 g E

| 35 g F | 24 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.