Saf­ran­tört­chen

(für 50 Stück)

Landhaus Living - - LANDHAUS -

ZU­TA­TEN: TEIG

FÜL­LUNG

150 g But­ter 500 ml Milch 3 Pck. Saf­ran (ca. 1,5 g) ca. 1½ Wür­fel fri­sche He­fe (75 g) 1 Pri­se Salz 170 g Zu­cker 780 g Wei­zen­mehl 1 Ei

ge­rie­be­ne Mar­zi­pan­roh­mas­se Milch ge­schla­ge­ne Sah­ne Pu­der­zu­cker

ZU­BE­REI­TUNG:

But­ter in der Milch schmel­zen las­sen, Saf­ran hin­zu­fü­gen. He­fe in ei­ner Schüs­sel zer­krü­meln, Salz und Zu­cker da­zu­ge­ben. Den lau­war­men But­ter-Milch-Mix hin­zu­fü­gen. Das Mehl por­ti­ons­wei­se hin­ein­sie­ben, Ei un­ter­rüh­ren. Den Teig in der Kü­chen­ma­schi­ne ca. 10 Min. lang kne­ten, dann ca. 45 Min. um das Dop­pel­te auf­ge­hen las­sen. Fünf­zig klei­ne Ku­geln for­men und auf ein mit Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Blech le­gen. Mit ei­nem Ge­schirr­tuch be­deckt noch­mals 30 Min. ge­hen las­sen. Auf der un­te­ren Ein­schub­leis­te bei 225 Grad ca. 8 Mi­nu­ten ba­cken. Aus­küh­len las­sen, die Ku­geln hal­bie­ren. Mar­zi­pan mit ei­nem Schuss Milch ver­rüh­ren. Die Hälf­ten da­mit be­strei­chen, mit Sah­ne be­fül­len und zu­sam­men­set­zen. Mit et­was Pu­der­zu­cker be­stäu­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.