Die Ver-Wand-lung

Landhaus Living - - INHALT - TEXT Ste­fa­nie Buchinger • FO­TOS Her­stel­ler

Wand­ge­stal­tung mit Far­be, Ta­pe­te & Kreativität.

Der Win­ter ist die bes­te Zeit für krea­ti­ve Pro­jek­te: Die per­fek­te Ge­le­gen­heit, den ei­ge­nen vier Wän­den ei­nen neu­en Look zu ver­pas­sen – mit Far­be, Tapeten und Wa­ge­mut.

1 Mit Leich­tig­keit

Die „Bo­ro­san Ea­syUp“Ta­pe­ten­kol­lek­ti­on ist aus leicht zu ver­ar­bei­ten­der Vlies­qua­li­tät. Die Tapeten wer­den nicht über­lap­pend an die Wand ge­bracht, was ein sehr glat­tes und ho­mo­ge­nes Bild er­gibt. Ein­ge­kleis­tert wird nicht die Ta­pe­te, son­dern die Wand (ca. 35 Eu­ro/Rol­le, Boråsta­pe­ter).

2 Nost­al­gisch

Creme­far­be­ne Blüten auf ocker­gel­bem Grund: Das Mus­ter wirkt trotz Blu­men­pracht nicht auf­dring­lich und eig­net sich ent­we­der für ei­ne Ein­zel­wand oder auch den gan­zen Raum (ca. 99 Eu­ro/Rol­le, In-Spaces).

1 Matt ist Trumpf

Mit dem Farb­typ „Esta­te Emul­si­on“von Far­row & Ball (hier in der Nuan­ce „Bre­ak­fast Room Gre­en“, ca. 74 Eu­ro/2,5 Li­ter) er­reicht man ein ex­trem mat­tes, krei­de­ähn­li­ches Fi­nish. Die Far­be auf Was­ser­ba­sis eig­net sich für al­le Wän­de und De­cken im In­nen­be­reich.

2 Form­sta­bil

Vliesta­pe­ten wie die­se von Eris­mann mit Prä­ge­mus­ter aus ro­sé­far­be­nen Blät­tern und Schmet­ter­lin­gen (ca. 20 Eu­ro/Rol­le) be­hal­ten ih­re Form, sie deh­nen sich in feuch­tem Zu­stand we­der aus, noch zie­hen sie sich beim Trock­nen zu­sam­men.

1 Wan­del­bar

Tapeten mit ei­nem Trä­ger­ma­te­ri­al aus Vlies las­sen sich auch Jah­re spä­ter noch recht leicht ent­fer­nen und eig­nen sich so auch bes­tens für Miet­woh­nun­gen oder -häu­ser (ca. 35 Eu­ro/Rol­le, Boråsta­pe­ter).

2 Be­stän­di­ge Wer­te

Ei­ne dau­er­haf­te Al­ter­na­ti­ve zu Wandfarbe und Ta­pe­te ist die Wand­ver­tä­fe­lung aus Holz. Sie sorgt im Nu für Ele­ganz und skan­di­na­vi­schen Land­hauscharme (Preis auf An­fra­ge, Be­ad­board).

„Bo­ro­san Ea­syUp“(ca. 35 Eu­ro/Rol­le, Boråsta­pe­ter). „Fawn“von Lax Tapeten und Uh­ren (ca. 52 Eu­ro/Rol­le). „Ang­le“von Ferm Li­ving (ca. 72 Eu­ro/Rol­le). Ta­pe­te „Jas­mi­ne“von Far­row & Ball (ca. 135 Eu­ro/Rol­le).

Grau la­ckier­ter Setz­kas­ten (ca. 150 Eu­ro, Hübsch In­te­ri­or).

Ge­rahm­tes Bild (ca. 62 Eu­ro, Ib Laur­sen).

„Ging­ko“von Sand­berg (ca. 80 Eu­ro/Rol­le). „Har­le­quin“(ca. 79 Eu­ro/Rol­le, Ferm Li­ving). „Sum­mer Bree­ze“(ca. 20 Eu­ro/Rol­le, Eris­mann). Ta­pe­te „Fa­bi­en­ne“von San­der­son (ca. 100 Eu­ro/Rol­le).

Bil­der­rah­men von Over­beck and Fri­ends (ca. 98 Eu­ro).

4er-Set Wa­shi-Ta­pe von Bloo­m­ing­vil­le (ca. 12 Eu­ro, über Car Mö­bel).

„Fa­mi­ly Tree“(ca. 67 Eu­ro/Rol­le, Ferm Li­ving). Aus der„Sky Lounge“Kol­lek­ti­on von Rasch (ca. 30 Eu­ro/Rol­le). „Pa­nee­le“von Lax Tapeten und Uh­ren (ca. 50 Eu­ro/Rol­le). „Sam­phi­re“von Far­row & Ball (ca. 115 Eu­ro/Rol­le).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.