Ro­man­tik selbst ge­macht

Landhaus Living - - WOHNEN & EINRICHTEN -

Ein al­tes Kü­chen­sieb wird mit et­was Far­be und fri­schen Blu­men zum Blick­fang auf je­der Ta­fel. SO GEHT’S: 1 Rei­ni­gen Sie das Sieb von Ver­schmut­zun­gen und ent­fer­nen Sie even­tu­el­le Rost­fle­cken mit fei­nem Schleif­pa­pier. 2 Aus ca. 25 cm Ent­fer­nung in­nen und au­ßen dünn und gleich­mä­ßig mit Acryl­lack ein­sprü­hen, trock­nen las­sen. 3 Das Sieb in­nen mit Plas­tik­fo­lie aus­klei­den und die­se ca. 2 cm un­ter­halb des Ran­des mit Kle­be­band be­fes­ti­gen. 4 Steck­mas­se wäs­sern, in das Sieb le­gen. 5 Blu­men auf ca. 10 cm Län­ge kür­zen (schräg an­schnei­den!) und von in­nen be­gin­nend in Kreis­form in der Steck­mas­se plat­zie­ren, so­dass ei­ne ku­ge­li­ge Form ent­steht. Da­für Blu­men in der Mit­te et­was län­ger las­sen und nach au­ßen hin kür­zer wer­den­de Blü­ten ein­ste­cken. 6 Das Lei­nen­band an­brin­gen.

BUCH­TIPP: Noch mehr be­zau­bern­de De­ko­ide­en mit Na­tur­ma­te­ria­li­en ver­rät Patri­cia Mor­gen­tha­ler im Buch

(ISBN 978-3-77245985-6,14,99 Eu­ro, TOPP im Frech­ver­lag).

Kü­chen­sieb al­tes

ier Schleif­pap

Pa­s­tell­blau in Acryl-Sprühl­ack

Plas­tik­tü­te Fo­lie oder klei­ne Kle­be­band

kmas­se Blu­men­s­tec

men Früh­lings­blu bun­te

re oder Mes­ser Gar­ten­sche

ster, Li­bel­len­mu mit Lei­nen­band

50 cm lang ca. 4 cm breit,

Ma­te­ri­al

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.