Ü

Landhaus Living - - LANDHAUS -

ber zu we­nig Platz konn­ten sich Clai­re und Andre­as in ih­rem traum­haf­ten Haus im Nor­den Jo­han­nes­burgs ei­gent­lich nie be­schwe­ren. Doch nach­dem das Ehe­paar be­reits drei Jah­re in dem An­we­sen ge­wohnt hat­te und ih­re zwei Kin­der lang­sam grö­ßer wur­den und je­de Ecke des Hau­ses un­si­cher mach­ten, fiel den bei­den im­mer häu­fi­ger auf, dass die Raum­auf­tei­lung nicht wirk­lich ih­ren Wün­schen ent­sprach. „Wir sehn­ten uns nach mehr Of­fen­heit, mehr Licht und viel Platz, um Zeit mit un­se­ren Kids zu ver­brin­gen“, er­zählt Clai­re. Und so ent­schie­den sie und ihr Mann sich für ei­ne um­fang­rei­che Re­no­vie­rung, die ih­rem Zu­hau­se ein kom­plett neu­es Wohn­ge­fühl ver­lei­hen soll­te. Clai­re über­nahm da­bei den ver­ant­wor­tungs­vol­len Pos­ten der „Pro­jekt­ma­na­ge­rin“und be­auf­sich­tig­te sämt­li­che Ar­bei­ten von der ers­ten Pla­nung bis hin zur Fer­tig­stel­lung. „Bei solch ei­ner groß an­ge­leg­ten Re­no­vie­rung, in die vie­le ver­schie­de­ne Hand­wer­ker und Fir­men in­vol­viert sind, ist es wich­tig, ein wach­sa­mes Au­ge dar­auf zu ha­ben

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.