Selbst­ge­macht! Blu­mi­ge Tisch-deko Be­le­ben Sie ei­nen al­ten Wohn­wa­gen – er ist per­fekt als Gäs­te­zim­mer oder als Ru­hein­sel.

Landleben - - Tradition & Brauchtum -

So wird’s ge­macht: Das Lei­nen­band auf die be­nö­tig­te Län­ge – Um­fang der Glä­ser plus 1 cm – zu­schnei­den. Die Buch­sta­ben­scha­blo­ne mit­tig dar­auf le­gen, et­was Far­be auf den Schwamm ge­ben und die ge­wünsch­ten Buch­sta­ben be­tup­fen. Ei­ne St­un­de trock­nen las­sen. Mit dop­pel­sei­ti­gem Kle­be­band die Ban­den­den fi­xie­ren und dar­auf ach­ten, dass sie straff ge­zo­gen sind. Nun das Gra­nu­lat ins Ta­blett ge­ben, die Glä­ser plat­zie­ren und Was­ser ein­fül­len. Die Blu­men nett ar­ran­gie­ren. DIE­SE AN­LEI­TUNG und an­de­re Diy-ide­en fin­den Sie auf dem Blog von De­pot: scho­en-bei-dir.com 9

Lieb­lings­ort 10 Gar­ten­zim­mer Un­ter Bäu­men sit­zen Nichts wie raus mit Ih­nen! Jetzt, da die Ta­ge im­mer län­ger wer­den und die Tem­pe­ra­tu­ren ste­tig stei­gen, lässt sich Ihr Wohn­raum ganz be­quem um ein paar „grü­ne“Qua­drat­me­ter er­wei­tern: Su­chen Sie sich doch ein lau­schi­ges Plätz­chen im Gar­ten und ge­stal­ten Sie es nach Lust und Lau­ne zu Ih­rem per­sön­li­chen Traum­platz um. Schnell wird aus al­ten Stoff­res­ten ei­ne Wim­pel­ket­te. Mit et­was Far­be er­hal­ten al­te Gar­ten­stüh­le nost­al­gi­sches Flair und mit bun­ten Blu­men in klei­nen Va­sen so­wie zar­ten Blü­ten­blät­tern, die der war­me Wind wie be­stellt vom Baum weht, er­le­digt sich so­gar die Deko fast von selbst. 8 9

SIE BRAU­CHEN: 5 Vor­rats­glä­ser, Lei­nen­band, Deko-gra­nu­lat, 1 Deko-ta­blett, graue Tex­til­far­be, 1 Buch­sta­ben­scha­blo­ne, Früh­lings­blu­men

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.