Ap­pen­zel­ler Bi­ber

Landleben - - Tradition & Brauchtum -

ERS­TE BI­BER-BÄ­CKER gab es be­reits im 14. Jahr­hun­dert in Basel und Zürich; 200 Jah­re spä­ter wur­de die Le­cke­rei auch im Ap­pen­zel­ler­land ge­ba­cken. Die Bi­ber hie­ßen einst wohl „Bi­ment”, von „Pi­ment” (Nel­ken­pfef­fer). HER­GE­STELLT wer­den tra­di­tio­nel­le Ap­pen­zel­ler Bi­ber aus Ho­nig­teig mit Man­del­fül­lung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.