ANA­NAS-KU­CHEN

Laura - - Lecker Einfach -

Zu­ta­ten für ca. 12 Stü­cke

1 Ba­by-Ana­nas, 275 g Zu­cker, 200 g But­ter, 4 Eier (Grö­ße M), 200 g Mehl, 1 Päck­chen Back­pul­ver, Pu­der­zu­cker, Fett für die Form

1 Ana­nas schä­len, in Schei­ben schnei­den und den Strunk aus­ste­chen. 75 g Zu­cker in ei­ner Pfan­ne hell ka­ra­mel­li­sie­ren und in ei­ne ge­fet­te­te Spring­form (ca. 24 cm Ø) fül­len. Ana­nasschei­ben dar­auf ver­tei­len.

2 But­ter schmel­zen. Eier und 200 g Zu­cker cre­mig auf­schla­gen. But­ter un­ ter­rüh­ren. Mehl und Back­pul­ver mi­schen und nach und nach un­ter­rüh­ren. Teig in die Form ge­ben und glatt strei­chen. Im hei­ßen Ofen bei 175 °C (Um­luft: 150 °C) 50–60 Mi­nu­ten ba­cken (Stäb­chen­pro­be). Ku­chen aus dem Back­ofen neh­men und ca. 15 Mi­nu­ten ab­küh­len las­sen. Ku­chen vom Form­rand lö­sen, aus­küh­len las­sen. Ku­chen vor­sich­tig auf ei­ne Ku­chen­plat­te stür­zen. Vor dem Ser­vie­ren mit Pu­der­zu­cker be­stäu­ben. Zu­be­rei­tungs­zeit ca. 1 ¼ St­un­den. Pro Stück ca. 310 kcal;

E4 g, F 16 g, KH 37 g

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.