Zwie­bel­sup­pe

Leckeres aus der Landkueche - - Winterküche -

1 Die Zwie­beln schä­len und in Strei­fen schnei­den. Den Knob­lauch schä­len und ha­cken. Die But­ter in ei­nem Topf er­hit­zen, Zwie­beln und Knob­lauch dar­in gla­sig an­bra­ten.

2 Zwie­beln und Knob­lauch mit dem Mehl be­stäu­ben und ver­rüh­ren. Mit der Hüh­ner­brü­he ab­lö­schen und un­ter Rüh­ren zum Ko­chen brin­gen. Bei nied­ri­ger Tem­pe­ra­tur 10–15 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen. Mit Salz, Pfef­fer und Ma­jo­ran wür­zen.

3 In der Zwi­schen­zeit den Back­ofen auf die Grill­stu­fe oder 230 Grad vor­hei­zen. Die Sup­pe in vier ofen­fes­te Schäl­chen fül­len, das Ba­guette­brot dar­auf ver­tei­len und mit dem Kä­se be­streu­en. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen 5–10 Mi­nu­ten gra­ti­nie­ren.

für 4 Por­tio­nen Zu­be­rei­tungs­zeit: 20 min

Kochzeit: 30 min

500 g Zwie­beln 2 Knob­lauch­ze­hen

40 g But­ter 2 ge­str. EL Mehl 600 ml Hüh­ner­brü­he

Salz frisch ge­mah­le­ner Pfef­fer ½ TL ge­re­bel­ter Ma­jo­ran 8 Schei­ben Ba­guette­brot 80 g ge­rie­be­ner Em­men­ta­ler

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.