An­rei­se Rei­se­tipps

Leckeres aus der Landkueche - - Genussregion -

Wer nicht mit dem ei­ge­nen Au­to ins El­sass fah­ren möch­te, hat auch die Mög­lich­keit, mit dem Flug­zeug oder dem Zug an­zu­rei­sen. Air Fran­ce, Vue­ling oder Rya­nair ge­hö­ren zu den Flug­ge­sell­schaf­ten, die den in­ter­na­tio­na­len Flug­ha­fen Stras­bourg Ent­zheim an­flie­gen. Mit dem TGV ge­lan­gen Zug­rei­sen­de di­rekt nach Straß­burg, der ICE hält in Of­fen­burg, von dort geht es dann mit dem Re­gio­nal­ex­press wei­ter.

Über­nach­ten

Die Aus­wahl an Ho­tels und Pen­sio­nen ist groß, vor al­lem in Städ­ten wie Straß­burg, Col­mar oder Mul­hou­se. Aber auch in den klei­ne­ren Or­ten gibt es wah­re Schmuck­stü­cke zu ent­de­cken, wie et­wa das Ho­tel La Cou­ron­ne in Wis­sem­bourg. Die ehe­ma­li­ge Post­sta­ti­on aus dem 18. Jahr­hun­dert wur­de lie­be­voll im el­säs­si­schen Stil re­no­viert und bie­tet 10 Zim­mer und 3 Sui­ten (www.cou­ron­ne-wis­sem­bourg.com). Viel At­mo­sphä­re er­fährt man auch im Ho­tel Chez Je­an in Sa­ver­ne. Hier re­si­diert man in ei­nem von ins­ge­samt 40 geschmackvoll ein­ge­rich­te­ten Zim­mern (www.chez-je­an.com).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.