Neue Bü­cher Ein ge­sun­der Start in den Tag!

Zum Schmö­kern, Nach­ko­chen, Ge­nie­ßen und Ver­schen­ken

Leckeres aus der Landkueche - - Inhalt -

En­zy­klo­pä­die der al­pi­nen De­li­ka­tes­sen

29,90 Eu­ro, AT Ver­lag Das um­fang­rei­che Nach­schla­ge­werk be­schreibt mehr als 500 ku­li­na­ri­sche Ra­ri­tä­ten, die erst in den ver­gan­ge­nen Jah­ren wie­der­ent­deckt wur­den. Aus Milch ge­macht 17,99 Eu­ro, Thor­be­cke In die­sem Buch zeigt Jen­ny Lin­ford, wie man Milch­pro­duk­te wie But­ter, Hüt­ten­kä­se, Crè­me fraîche oder Mas­car­po­ne selbst her­stel­len kann. Knusp­rig, herz­haft, ofen­frisch

14,99 Eu­ro, Thor­be­cke Ob wür­zi­ge Kä­se­stan­gen, def­ti­ge Muf­fins oder ei­ne saf­ti­ge Quiche – die­se pi­kan­ten Back­wa­ren sind die un­be­strit­te­nen Stars auf je­dem Buf­fet. Ess­ba­re Blü­ten

16,99 Eu­ro, BLV Wie Sie Spei­sen und Ge­trän­ke mit bun­ten Blü­ten

in Sze­ne set­zen, zeigt Clau­dia Költrin­ger mit 50 Re­zep­ten, De­ko­ide­en und Pflan­zen­por­träts.

Voll­wert-müs­li mit Früch­ten

Zu­ta­ten für 1 Per­son

½ Ap­fel ½ Bir­ne ei­ni­ge hel­le und dunk­le Wein­trau­ben 50 g ker­ni­ge Ha­fer­flo­cken 1 EL ge­hack­te Ha­sel­nuss­ker­ne 1 EL Ma­nu­ka-ho­nig (gibt’s im Re­form­haus) 150 g Voll­milch­jo­ghurt Zu­be­rei­tung: Das Obst wa­schen und ab­trop­fen las­sen. Ap­fel und Bir­ne hal­bie­ren und vom Kern­ge­häu­se be­frei­en. Den Ap­fel in klei­ne Schnit­ze, die Bir­ne in Schei­ben schnei­den. Die dunk­len Trau­ben hal­bie­ren, da­bei die Ker­ne ent­fer­nen. Die ker­ni­gen Ha­fer­flo­cken in ei­nen tie­fen Tel­ler ge­ben, das Obst und die Ha­sel­nuss­ker­ne dar­auf ver­tei­len und mit Ma­nu­ka-ho­nig (gut fürs Im­mun­sys­tem) sü­ßen. Den Jo­ghurt cre­mig rüh­ren und über das Müs­li gie­ßen.

Nähr­wert­an­ga­ben: 501 kcal (2.096 kj), 12,8 g Ei­weiß, 15,6 g Fett, 75,3 g Koh­len­hy­dra­te (Re­zept & Foto: Wirths PR)

Man kann sie wahr­lich als den Por­sche un­ter den Nu­del­ma­schi­nen be­zeich­nen: Die „At­las 150“von Mar­ca­to mit drei Alu­mi­ni­um­wal­zen eig­net sich für die Her­stel­lung von mehr als 15 Pa­sta­s­or­ten. Ob La­sa­gne, Fet­tuc­ci­ne, Taglio­li­ni oder Spa­ghet­ti – mit der ele­gan­ten Ma­schi­ne und dem da­zu­ge­hö­ri­gen „Pas­ta­bike“ist ih­re Lieb­lings­sor­te im Nu frisch ge­macht.

Nu­del­ma­schi­ne ca. 85 Eu­ro, über www.koch­form.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.