Sau­ce hol­lan­dai­se

Zu­be­rei­tungs­zeit: ca. 35 Mi­nu­ten Zu­ta­ten (für 4 Per­so­nen)

Leckeres aus der Landkueche - - Frühlingsküche -

½ Zwie­bel • 4 EL Es­sig • 5 Pfef­fer­kör­ner • 1 Lor­beer­blatt • ei­ni­ge Pe­ter­si­li­en­stän­gel (nach Be­lie­ben) • 2 Ei­gelb 80–100 g But­ter • Salz • Zi­tro­nen­saft (nach Be­lie­ben)

Die Zwie­bel in klei­ne Wür­fel schnei­den. Den Es­sig in ei­nen klei­nen Topf ge­ben, Zwie­bel­wür­fel, Pfef­fer­kör­ner, Lor­beer­blatt und Pe­ter­si­li­en­stän­gel da­zu­ge­ben. Al­les zu­sam­men auf­ko­chen und bis auf die Hälf­te ein­ko­chen las­sen. 1 EL kal­tes Was­ser da­zu­ge­ben und die Mi­schung in ei­ne klei­ne Schüs­sel ab­sie­ben.

Ei­gelb ein­rüh­ren und die So­ße im hei­ßen, aber nicht ko­chen­den Was­ser­bad schau­mig schla­gen. Die But­ter se­pa­rat schmel­zen und leicht ab­küh­len las­sen. Un­ter stän­di­gem Schla­gen nach und nach zu der So­ße ge­ben, bis die­se ei­ne schön cre­mi­ge Kon­sis­tenz er­reicht hat.

Mit Salz und nach Be­lie­ben et­was Zi­tro­nen­saft ab­schme­cken, so­fort ser­vie­ren.

Tipp: Soll­te die So­ße ge­rin­nen, ein­fach 1–2 EL eis­kal­tes Was­ser un­ter­rüh­ren, bis sie wie­der glatt ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.