Un­se­re klei­ne Kräu­ter­farm

Kräu­ter ver­lei­hen Ge­rich­ten nicht nur die rich­ti­ge Wür­ze, sie sind au­ßer­dem auch über­aus ge­sund. Und das Schöns­te dar­an: Selbst un­er­fah­re­ne Gärt­ner kön­nen das fri­sche Grün ganz ein­fach selbst zie­hen.

Leckeres aus der Landkueche - - Kräu­ter-spe­zi­al -

Das ver­stell­ba­re Gre­en Light von Kek­ki­lä aus weiß la­ckier­tem Stahl und Bu­chen­holz sorgt mit sei­ner op­ti­ma­len Wel­len­län­ge ganz ein­fach für ge­sund und üp­pig wach­sen­de Kräu­ter (ca. 159 Eu­ro, über

Fin­nish De­sign Shop).

Mit dem Kräu­ter-an­zucht­set „Frö­er“inkl. Töp­fen, Scha­le, Ko­kos­fa­sern und Sa­men hat man al­les zur Hand (ca. 7 Eu­ro, Ikea).

Schlicht und schön: Kräu­ter­schil­der aus wei­ßer Ke­ra­mik zum

Kenn­zeich­nen Ih­rer liebs­ten Sor­ten (10-tlg. Set ca. 13 Eu­ro, Ma­dam Stoltz über Car Mö­bel).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.