De­ko­tipp*

Leckeres aus der Landkueche - - Frühlingsküche -

Aus­ran­gier­tes Gar­ten­mo­bi­li­ar soll­ten Sie kei­nes­falls vor­schnell ent­sor­gen, oft er­blü­hen die be­tag­ten Stü­cke als Pflanz- und De­ko­büh­ne zu neu­em Le­ben, so wie die­ser ver­wit­ter­te Gar­ten­stuhl. Wenn Sie Glück ha­ben, hat Mut­ter Na­tur be­reits für ei­nen Hauch Shab­by Chic ge­sorgt, alternativ kön­nen Sie auch mit et­was Schleif­pa­pier nach­hel­fen. Eben­so gut eig­nen sich auch aus­ge­dien­te Holz­ti­sche oder Sche­mel. Klei­ne­re Töp­fe oder Krü­ge, mit früh­lings­haf­ten Pri­meln, Nar­zis­sen oder Schnee­glöck­chen be­pflanzt, las­sen sich zu­dem wun­der­bar auf den Spros­sen ei­ner al­ten Kl­app­lei­ter aus Holz plat­zie­ren.

Wer es ger­ne bunt mag, kann meh­re­re Stief­müt­ter­chen in ver­schie­de­nen Far­ben in ei­ne al­te Holz­kis­te oder Zink­wan­ne set­zen – in der Grup­pe kom­men die­se am bes­ten zur Gel­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.