Scho­ko­la­den­ku­chen

Leckeres aus der Landkueche - - Frühlingsküche -

Zu­ta­ten: 250 g Zart­bit­ter­scho­ko­la­de • 250 g But­ter • 6 Eier 250 g Zu­cker • 60 g Mehl Gla­sur: 100 g Zart­bit­ter­scho­ko­la­de • 100 g But­ter • 50 g Ho­nig

Den Ofen auf 175 Grad vor­hei­zen. Die Scho­ko­la­de fein ha­cken, mit der But­ter in ei­nem Topf un­ter Rüh­ren schmel­zen. Die Eier mit dem Zu­cker schau­mig schla­gen, die ge­schmol­ze­ne Scho­ko-but­ter dar­un­ter­mi­schen, dann das Mehl hin­ein­sie­ben und un­ter­he­ben.

Ei­ne Spring­form (ca. 26 cm Durch­mes­ser) gut ein­fet­ten und den Teig hin­ein­fül­len. In der un­te­ren Ofen­hälf­te 25–30 Mi­nu­ten ba­cken (der Ku­chen soll­te aber nicht ganz durch­ge­ba­cken sein!). In der Form ab­küh­len las­sen und an­schlie­ßend für ca. 1 St­un­de in den Kühl­schrank stel­len.

Für die Gla­sur die Scho­ko­la­de fein ha­cken. Mit der But­ter und dem Ho­nig schmel­zen und zu ei­ner glat­ten Mas­se rüh­ren. Den Ku­chen mit der Gla­sur be­strei­chen und fest wer­den las­sen. Mit ein paar Man­da­ri­nen­schnit­zen oder an­de­ren Früch­ten gar­nie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.