To­ma­ten-pa­pri­ka-hir­seSup­pe mit Zie­gen­frisch­kä­se

1

Leckeres aus der Landkueche - - Porträt -

Für 2 Por­tio­nen • 250 g Pa­pri­ka­scho­ten • 400 g To­ma­ten

• 1 Zwie­bel • 1 Knob­lauch­ze­he

• 1 EL Oli­ven­öl • 200 ml Ge­mü­se­brü­he

• 4 EL Voll­korn-hir­se • 150 g Zie­gen­frisch­kä­se

• Salz • Pfef­fer aus der Müh­le

• Chili­pul­ver • 1 TL ge­trock­ne­ter Thy­mi­an • 1 TL ge­trock­ne­tes

• Ba­si­li­kum • 1 TL ge­trock­ne­ter Ore­ga­no

• et­was ge­trock­ne­ten Thy­mi­an und ge­trock­ne­te Pa­pri­kas­tü­cke zum

Gar­nie­ren

Die Pa­pri­ka­scho­ten wa­schen, put­zen und ent­ker­nen. Mit der Haut nach oben ne­ben­ein­an­der auf ein Back­blech le­gen, den Back­ofen­grill auf ho­he Tem­pe­ra­tur ein­stel­len. Die Pa­pri­ka­scho­ten so lan­ge rös­ten, bis die Haut schwarz ist und Bla­sen wirft. Die Pa­pri­ka mit ei­nem feuch­ten Kü­chen­tuch be­de­cken, ab­küh­len las­sen und ent­häu­ten.

Die To­ma­ten vom Strunk be­frei­en und in klei­ne Stü­cke schnei­den. Die Zwie­bel schä­len und fein ha­cken, die Knob­lauch­ze­he schä­len und durch­pres­sen. Die ge­rös­te­te Pa­pri­ka klein schnei­den.

Das Oli­ven­öl in ei­nem Topf er­hit­zen, Zwie­bel und Knob­lauch dar­in gla­sig düns­ten. Dann die To­ma­ten und die ge­rös­te­te Pa­pri­ka hin­zu­ge­ben. Mit Ge­mü­se­brü­he ab­lö­schen und die Hir­se hin­zu­ge­ben. Al­les 10 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen und an­schlie­ßend pü­rie­ren.

Den Zie­gen­frisch­kä­se hin­zu­ge­ben und mit Salz, Pfef­fer, Chili­pul­ver und den Kräu­tern ab­schme­cken. Die Sup­pe auf 2 Tel­ler ver­tei­len und mit ge­trock­ne­tem Thy­mi­an und ge­trock­ne­ten Pa­pri­kas­tü­cken be­streut ser­vie­ren.

Por­trät

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.