Brom­beer-zimt-si­rup

Leckeres aus der Landkueche - - Herbstküche - • • •

Zu­ta­ten für ca. 450 ml

500 g Brom­bee­ren (vor­be­rei­tet ge­wo­gen) 250 ml Was­ser 500 g Dia­mant Si­rup­zu­cker 2 Zimt­stan­gen

Brom­bee­ren wa­schen und put­zen. 500 g ab­wie­gen, mit Was­ser in ei­nem Topf zum Ko­chen brin­gen und ca. 8–10 Mi­nu­ten oh­ne De­ckel auf mitt­le­rer Stu­fe kö­cheln las­sen. Ab­küh­len las­sen.

Aus­ge­kühl­te Brom­beer­mas­se mit Dia­mant Si­rup­zu­cker ver­rüh­ren, bis sich der Zu­cker ge­löst hat. Über Nacht ab­ge­deckt bei Raum­tem­pe­ra­tur ste­hen las­sen. Da­nach durch ein Saft­tuch oder fei­nes Sieb ab­sei­hen. Si­rup zu­sam­men mit Zimt­stan­gen in ei­nem gro­ßen Topf auf­ko­chen und un­ter Rüh­ren 3–4 Mi­nu­ten spru­delnd ko­chen las­sen. Am En­de der Kochzeit die Zimt­stan­gen ent­fer­nen. Si­rup in heiß aus­ge­spül­te Fla­schen fül­len, gut ver­schlie­ßen und kühl la­gern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.