Früch­te­ku­chen

Leckeres aus der Landkueche - - Winterküche -

Der reich­hal­ti­ge, fes­te Ku­chen ist die idea­le Grund­la­ge für mehr­stö­cki­ge Tor­ten. Die Tro­cken­früch­te müs­sen vor dem Ba­cken über Nacht ein­ge­weicht wer­den. Ach­ten Sie dar­auf, dass der Ku­chen durch­ge­ba­cken ist. Am bes­ten mit Mar­zi­pan über­zie­hen.

Zu­be­rei­tung: 25 Min. Ba­cken: 2½ Std. Er­gibt 16 Stü­cke Spring­form (26 cm ø)

• •

200 g Sul­ta­ni­nen 200 g Ro­si­nen 350 g Tro­cken­pflau­men, ge­hackt 350 g Cock­tail­kir­schen 2 klei­ne sü­ße Äp­fel, ge­schält, ent­kernt und ge­wür­felt 600 ml Ap­fel­wein oder Cid­re 4 TL Leb­ku­chen­ge­würz 200 g wei­che But­ter 175 g Voll­rohr­zu­cker 3 Eier, leicht ver­quirlt 150 g ge­mah­le­ne Man­deln 275 g Mehl 2 TL Back­pul­ver 1 EL Wein­brand oder Whis­key (nach Wunsch) Pu­der­zu­cker und Ko­kos­fett zum Ar­bei­ten Si­li­kon-aus­roll­stab Rot­kehl­chen-scha­blo­ne

Tro­cken­früch­te, Äp­fel, Ap­fel­wein und Leb­ku­chen­ge­würz 20 Mi­nu­ten kö­cheln las­sen. Dann über Nacht zie­hen las­sen.

Den Back­ofen auf 160 Grad vor­hei­zen. But­ter und Zu­cker schau­mig schla­gen. Die Eier un­ter­rüh­ren.

Man­deln und Früch­te­mi­schung vor­sich­tig un­ter­he­ben. Mehl und Back­pul­ver dar­auf­sie­ben und un­ter­zie­hen.

Die Mas­se in die Form fül­len, mit Alu­fo­lie ab­de­cken und 2 St­un­den ba­cken. Fo­lie ent­fer­nen und den Ku­chen 30 Mi­nu­ten wei­ter­ba­cken.

Den Ku­chen 10 Mi­nu­ten in der Form ru­hen las­sen, dann auf ein Ku­chen­git­ter stür­zen und ab­küh­len las­sen. Nach Wunsch mit Wein­brand be­träu­feln.

Win­ter­kü­che

Win­ter­kü­che

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.