Leb­ku­chen

Leckeres aus der Landkueche - - Winterküche -

Der kom­pak­te Leb­ku­chen ist ide­al für den Auf­bau von Häu­sern. Las­sen Sie den fer­tig ge­ba­cke­nen Leb­ku­chen vor dem Zu­sam­men­set­zen min­des­tens ei­ne Wo­che ru­hen, da­mit er sta­bi­ler wird. Die Tei­le dann mit Ei­weiß­spritz­gla­sur oder Ka­ra­mell zu­sam­men­fü­gen.

Zu­be­rei­tung: 30 Min. Ba­cken: 15 Min. Er­gibt 800 g

• • • • • • • •

175 ml Gol­den Sy­rup (hel­ler Zu­cker­rohr­si­rup) 115 g But­ter 115 g Roh­rohr­zu­cker 600 g Mehl, ge­siebt, plus mehr zum Ar­bei­ten 1 TL ge­mah­le­ner Zimt 4 TL ge­mah­le­ner Ing­wer 4 TL Na­tron, in 4 TL kal­tem Was­ser auf­ge­löst 2 Ei­gelb

Si­rup, But­ter und Zu­cker zu­sam­men schmel­zen. Mehl, Zimt und Ing­wer in ei­ne Schüs­sel sie­ben. Ei­ne Mul­de in die Mit­te drü­cken.

Na­tron, Ei­gel­be und Si­rup in die Mul­de ge­ben, ver­mi­schen und zu ei­nem Teig ver­kne­ten.

Den war­men Teig auf der be­mehl­ten Ar­beits­flä­che 5 mm dick aus rol­len. Den Back­ofen auf 180 Grad vor­hei­zen.

Die Tei­le vor­sich­tig auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Blech le­gen. Im Ofen 10–13 Mi­nu­ten ba­cken, bis der Teig am Rand bräunt und et­was fes­ter wird. Her­aus­neh­men und auf dem Blech ab­küh­len las­sen.

TIPP Für den Ka­ra­mell 250 g Zu­cker in ei­nem Topf bei mitt­le­rer Hit­ze hell­braun ka­ra­mel­li­sie­ren las­sen. Da­bei nicht an­bren­nen las­sen. Den Ka­ra­mell zum Zu­sam­men­set­zen auf den Rand der Leb­ku­chen­tei­le strei­chen. Vor­sicht: Er ist sehr heiß!

Win­ter­kü­che

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.