Oreo-keks Kä­se­ku­chen Oreo-keks Kä­se­ku­chen

Für 1 Spring­form; 26 cm Durch­mes­ser

Leckeres aus der Landkueche - - Sommerrezepte -

ZU­BE­REI­TUNG:

• Die Spring­form von ca. 26 cm mit Back­pa­pier aus­le­gen. • Die Kek­se im Blitz­ha­cker fein mah­len, mit der But­ter ver­men­gen und in die Form fül­len. Gut an­d­rü­cken und da­bei Bo­den und Rand for­men. An­schlie­ßend kalt stel­len. • Für die Fül­lung die Ge­la­ti­ne in kal­tem Was­ser ein­wei­chen. Die OreoKek­se, bis auf ei­nen zum Gar­nie­ren, grob zer­bre­chen. Die wei­ße Ku­ver­tü­re ha­cken und über ei­nem hei­ßen Was­ser­bad schmel­zen las­sen. An­schlie­ßend wie­der ab­küh­len las­sen. • Den Frisch­kä­se mit dem Mas­car­po­ne, der Va­nil­le und dem Pu­der­zu­cker cre­mig rüh­ren. Die ab­ge­kühl­te Ku­ver­tü­re zu­ge­ben. Die Ge­la­ti­ne aus­drü­cken und in ei­nem hei­ßen Topf schmel­zen las­sen. 3–4 EL der Cre­me ein­rüh­ren und un­ter die rest­li­che Cre­me zie­hen. • Die Sah­ne steif schla­gen und mit den Kek­sen un­ter­he­ben. Auf den Keks­bo­den fül­len, glatt strei­chen und min­des­tens 3 St­un­den kalt stel­len. • Vor dem Ser­vie­ren die Tor­te aus der Form lö­sen. Die Zart­bit­ter­scho­ko­la­de ha­cken und schmel­zen las­sen. Wie­der leicht ab­küh­len las­sen und in ein Spritz­tüt­chen fül­len. Nach Be­lie­ben Krei­se oder Spi­ra­len auf den Ku­chen sprit­zen und mit ei­nem Keks in der Mit­te gar­niert ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.