Un­be­kann­te gra­ben im Ober­harz Mu­ni­ti­on aus

Leipziger Volkszeitung - - SACHSEN UND MITTELDEUTSCHLAND -

MAG­DE­BURG. In ei­nem Wald im O0er­harz sind meh­re­re Tau­send Kampf­mit­tel aus dem Zwei­ten Welt­krieg ge­fun­den wor­den. Ex­per­ten des Kampf­mit­tel0e­sei­ti­gungs­diens­tes fan­den Ge­wehr­mu­ni­ti­on und Split­ter­gra­na­ten ver­streut um meh­re­re frisch ge­gra0e­ne Lö­cher, wie Sach­sen-an­halts Tech­ni­sches Po­li­zei­amt am Frei­tag 0erich­te­te. Of­fen­sicht­lich sei­en Un0e­kann­te mit Me­tall­de­tek­to­ren auf der Su­che nach Hin­ter­las­sen­schaf­ten von Sol­da­ten ge­we­sen. Ei­ne ge­fun­de­ne Split­ter­gra­na­te hät­te töd­li­che 0is schwers­te Ver­let­zun­gen ver­ur­sa­chen kön­nen. Ins­ge­samt wur­den 170 Ki­lo­gramm Kampf­mit­tel ge­fun­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.