Al­bert Du­in will FDP-Lan­des­vor­sitz an Da­ni­el Föst ab­ge­ben

Lindauer Zeitung - - WIR IN BAYERN -

MÜN­CHEN (AFP/lby) - Ein Jahr vor der Land­tags­wahl be­kommt die FDP in Bay­ern ei­nen neu­en Lan­des­chef. Der bis­he­ri­ge Lan­des­vor­sit­zen­de Al­bert Du­in sag­te dem „Münch­ner Mer­kur“vom Don­ners­tag, er wer­de beim Par­tei­tag im No­vem­ber ab­tre­ten. Sein Nach­fol­ger sol­le sein bis­he­ri­ger Ge­ne­ral­se­kre­tär Da­ni­el Föst wer­den, der im Sep­tem­ber den Ein­zug in den Bun­des­tag ge­schafft hat­te.

Du­in wol­le sich auf sei­ne Wunsch­rol­le als Spit­zen­kan­di­dat für die Land­tags­wahl im kom­men­den Jahr kon­zen­trie­ren, sag­te der Spre­cher. Der schei­den­de Par­tei­chef ha­be da­zu er­klärt: „Ein hal­ber Spit­zen­kan­di­dat und ein hal­ber Lan­des­vor­sit­zen­der wür­den die FDP in Bay­ern nicht wei­ter­brin­gen.“

Du­in war nach In­for­ma­tio­nen des „Münch­ner Mer­kur“par­tei­in­tern we­gen sei­ner Kom­mu­ni­ka­ti­on in die Kri­tik ge­ra­ten. Über sei­ne mög­li­che Spit­zen­kan­di­da­tur soll of­fi­zi­ell erst auf ei­nem wei­te­ren Par­tei­tag im Früh­jahr 2018 ent­schie­den wer­den.

FO­TOS: DPA/OH

Al­bert Du­in (links) tritt als FDPChef in Bay­ern ab, Da­ni­el Föst soll ihm fol­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.