Ent­lau­fe­ner Häft­ling stellt sich frei­wil­lig

Lindauer Zeitung - - WIR IN BAYERN -

KAIS­HEIM (lby) - Ein ent­flo­he­ner Häft­ling ist im Land­kreis Do­nauRies frei­wil­lig wie­der in sei­ne Ge­fäng­nis­zel­le zu­rück­ge­kehrt. Nach 23 Ta­gen auf der Flucht stell­te sich der 45-Jäh­ri­ge bei der Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt Kais­heim und wur­de um­ge­hend in­haf­tiert, teil­te die Po­li­zei am Don­ners­tag mit. Der Mann hat­te En­de Sep­tem­ber sei­ne Be­wa­cher mit ei­nem an­geb­li­chen Rü­cken­lei­den ge­täuscht. Es hieß, der Mann ha­be we­gen der Krank­heit sei­ne Bei­ne nur sehr ein­ge­schränkt be­we­gen kön­nen. Nach­dem er des­we­gen in ei­ne Kli­nik nach Do­nau­wörth ge­bracht wor­den war, wur­de er nicht dau­er­haft be­wacht. Als Jus­tiz­be­am­te im Kran­ken­zim­mer nach dem Mann se­hen woll­ten, fan­den sie nur noch des­sen Mut­ter vor, die ihn be­such­te – der Mann türm­te. Bis­her ist un­klar, wo sich der Häft­ling bis zu sei­ner Rück­kehr am Mitt­woch auf­hielt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.