Do­nau-An­rai­ner sor­gen sich um Hoch­was­ser­schutz

Lindauer Zeitung - - WIR IM SÜDEN -

DEGGENDORF (lby) - Drei Land­krei­se und zwei Städ­te ent­lang der Do­nau sor­gen sich we­gen Ver­ein­ba­run­gen im Ko­ali­ti­ons­ver­trag zum Hoch­was­ser­schutz an der Do­nau und ha­ben sich an Mi­nis­ter­prä­si­dent Mar­kus Sö­der (CSU) ge­wandt. Der be­ab­sich­tig­te Ver­zicht auf bis­her ge­plan­te 50 Mil­lio­nen Qua­drat­me­ter Rück­hal­te­be­cken sei nicht hin­nehm­bar, teil­ten die Land­rä­te von Deggendorf, Pas­sau und Strau­bing-Bo­gen so­wie die Ober­bür­ger­meis­ter von Pas­sau und Strau­bing in ei­nem am Frei­tag ver­öf­fent­lich­ten Schrei­ben an Sö­der mit. Bay­erns de­si­gnier­ter Vi­zeMi­nis­ter­prä­si­dent Hu­bert Ai­wan­ger (Freie Wäh­ler) hat die Kri­tik ve­he­ment zu­rück­ge­wie­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.