App­le und Goog­le am wert­volls­ten

Lingener Tagespost - - WIRTSCHAFT -

AFP FRANK­FURT. Die Lis­te der teu­ers­ten Un­ter­neh­men der Welt füh­ren klar die US-Di­gi­tal­kon­zer­ne App­le, Goog­le und Mi­cro­soft an – die chi­ne­si­schen In­ter­net­kon­zer­ne Ten­cent und Ali­ba­ba ha­ben 2017 aber bei­de ei­nen Rie­sen­sprung ge­macht und mi­schen vor­ne mit. Das er­gibt ei­ne am Frei­tag vor­ge­stell­te Ana­ly­se der Un­ter­neh­mens­be­ra­tung EY. Teu­ers­tes eu­ro­päi­sches Un­ter­neh­men, am Bör­sen­wert ge­mes­sen, ist dem­nach Shell auf Rang 17. Die deut­schen Un­ter­neh­men, die es in die EY-Lis­te schaff­ten, sind ne­ben SAP (Platz 62) Sie­mens, Bay­er, Al­li­anz, BASF und Volks­wa­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.