Land will Leh­re­rin los­wer­den

Lingener Tagespost - - NORDWEST -

dpa LÜ­NE­BURG. Das Land Nie­der­sach­sen will die Mut­ter von RTL-Dschun­gel­cam­pTeil­neh­me­rin Nat­ha­lie Volk kom­plett aus dem Be­am­ten­ver­hält­nis ent­fer­nen. Die münd­li­che Ver­hand­lung über die Dis­zi­pli­nar­k­la­ge ge­gen die Leh­re­rin wur­de auf den 28. Ju­ni ter­mi­niert. Die Kam­mer ent­schei­det dar­über, ob die Stu­di­en­rä­tin als nie­der­säch­si­sche Be­am­tin ent­las­sen wird, wie die Lan­des­schul­be­hör­de es vor­hat. Mög­lich ist auch ei­ne we­ni­ger har­te Dis­zi­pli­nar­maß­nah­me wie die Kür­zung der Di­enst­be­zü­ge oder ei­ne Geld­bu­ße.

Dis­zi­pli­nar­ver­fah­ren

Die Päd­ago­gin war trotz ei­ner Krank­schrei­bung An­fang 2016 zu den Dschun­gel­cam­pD­reh­ar­bei­ten nach Aus­tra­li­en ge­reist. Dar­auf­hin lei­te­te die Lan­des­schul­be­hör­de ein Dis­zi­pli­nar­ver­fah­ren ein und stell­te sie bei ge­kürz­ten Be­zü­gen vom Un­ter­richt frei. En­de De­zem­ber er­rang die Ma­the­leh­re­rin ei­nen Teil­er­folg vor dem Ver­wal­tungs­ge­richt: Bis zur ab­schlie­ßen­den Ent­schei­dung über die Dis­zi­pli­nar­k­la­ge darf sie wie­der bei vol­len Be­zü­gen an ei­ner Ober­schu­le im Hei­de­kreis un­ter­rich­ten. Zu­vor hat­te die Frau in Soltau un­ter­rich­tet.

Am 22. Fe­bru­ar be­schäf­tigt sich zu­dem das Land­ge­richt Lü­ne­burg mit dem Fall in zwei­ter In­stanz. Das Amts­ge­richt Soltau hat­te die Päd­ago­gin zu ei­ner Geld­stra­fe von fast 10 000 Eu­ro ver­ur­teilt. Die Ver­tei­di­gung leg­te da­ge­gen Be­ru­fung ein.

Fo­to: dpa

Ge­richts­ter­min: Dschun­gelKan­di­da­tin Nat­ha­lie Volk (links) und ih­re Mut­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.