Next Les­son: Style

Fen­di setzt ein Ac­ces­soire auf den STIL- ST­UN­DEN­PLAN und be­kommt De­si­gner-best­no­ten da­für

L'Officiel Germany - - Mode -

Bio­lo­gie, Phi­lo­so­phie oder Phy­sik? Pffff … Wir wäh­len lie­ber die Leis­tungs­kur­se Gran­dez­za, Ex­klu­si­vi­tät und High Fa­shion. Die Zei­ten än­dern sich eben. Zu­ge­ge­ben, die neue »Back to School Bag« aus dem Lu­xus­haus Fen­di ist eher für he­do­nis­ti­sche Frei­zeit­ver­gnü­gun­gen als fürs Rum­tob-re­vi­val auf dem Col­le­ge-cam­pus oder in der Uni-au­la ge­dacht – aber wer wird denn so klein­lich sein? Im­mer­hin ist sie so­gar echt prak­tisch: Mit ein paar Hand­grif­fen mu­tiert sie vom Mes­sen­ger zum coo­len Ruck­sack. Nur mit dem klas­si­schen Schul­ran­zen von frü­her, in­klu­si­ve Re­flek­tor­spots, hat sie mal so gar nichts mehr ge­mein. Liegt viel­leicht auch dar­an, dass für uns hie­si­ger Aus­bil­dungs­stan­dard staat­li­che Schu­le wa­ren und nicht Eli­teIn­ter­na­te, in de­nen schon die Sportso­cken aus Cash­me­re wa­ren. Nur eins steht fest: Beim Kauf sind wir min­des­tens so auf­ge­regt wie da­mals bei der Ein­schu­lung.

Nach­hil­fe in Sa­chen Läs­sig­keit hat auch GI­GI HA­DID, 22, nicht nö­tig: @gi­gi­ha­di »Back to School Bag« von Fen­di ab 1390 Eu­ro fen­di.com

„Schul­mäd­chen“BEL­LA HA­DID, 20, mit Ruck­sack: @bel­la­ha­did

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.