UN­END­LICH COOL

EX INFINITAS MA­CHEN HOODIES & BA­DE­MÄN­TEL FÜR SURF DANDYS

L'Officiel Hommes Germany - - Mode -

Die In­spi­ra­ti­on für sein La­bel kam Lu­kas Vin­cent im Rausch: Sein Va­ter, ein Hob­by-as­tro­lo­ge, hat­te ihm das Hal­lu­zi­no­gen DMT emp­foh­len. So weit so un­üb­lich. Dass Ex Infinitas aber be­reits nach ei­ner Sai­son für den pres­ti­ge­träch­ti­gen Wool­mark-preis no­mi­niert wur­de, ist fast noch un­glaub­li­cher. Nor­ma­ler­wei­se ar­bei­ten De­si­gner meh­re­re Jah­re, be­vor ih­nen die­se An­er­ken­nung zu­teil wird. Aber es scheint, als hät­te die Welt auf Lu­kas Vin­cents ent­spann­te Sur­fer-looks ge­war­tet. Der Aus­tra­li­er kom­bi­niert für sei­ne Ba­de­män­tel, Hoodies und Ska­terHo­sen ro­man­ti­sche 70er-jah­re-an­lei­hen mit mo­der­nem, mi­ni­ma­lis­ti­schem Punk. Das Er­geb­nis passt in die Vo­r­or­te von Mel­bourne, wo Vin­cent auf­wuchs, ge­nau­so wie in die mo­di­schen Quar­tiers von Pa­ris. Dort und in al­len an­de­ren Mo­de­me­tro­po­len wird Ex Infinitas schon als das nächs­te gro­ße Ding, als die aus­tra­li­sche Ant­wort auf das Kult­la­bel Ve­te­ments ge­fei­ert. Da stört es auch kaum, dass der Wool­mark-preis im März die­ses Jah­res letzt­end­lich nicht an Ex Infinitas ging. So­gar Vin­cent selbst hat da­mit kein Pro­blem – da­für ging al­les zu schnell. Und für den Fall, dass es gar nicht klappt mit der Mo­de, hat er auch schon ei­nen Plan B im Kopf: di­rekt am Meer le­ben und viel kif­fen. Aber da­zu wird es nicht kom­men: Ex Infinitas (ex­in­f­in­tas.com) trifft ei­nen Nerv in die­sen hek­ti­schen Zei­ten – schließ­lich wol­len wir am liebs­ten al­le an den Strand zie­hen. Doch erst ein­mal schlüp­fen wir in ei­nen die­ser Ba­de­män­tel. Hang loo­se!

Lu­kas Vin­cent stammt aus Mel­bourne. Der Look sei­nes La­bels Ex Infinitas ist von der dor­ti­gen Surf­kul­tur ge­prägt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.