Chi­ne­sen den­ken stra­te­gisch

Märkische Oderzeitung Angerm‎ünde - - Leserbriefe - HANS-OT­TO GERLACH BERKHOLZ-MEYENBURG

Zu „Deut­scher In­ves­tor wä­re Mer­kel lie­ber“(Aus­ga­be vom 10. Ju­li):

Wenn die deut­sche Wirt­schaft Hemm­nis­se für In­ves­ti­tio­nen in Chi­na be­klagt, wie sieht es denn bei uns aus? Es gibt vie­les, was die deut­sche Wirt­schaft in Deutsch­land aus viel­fäl­ti­gen Grün­den nicht mehr tut. Sei­en es jah­re­lan­ge Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren mit un­ge­wis­sem Aus­gang für Groß­in­ves­ti­tio­nen, zu ho­hen Lohn­kos­ten, Lan­des­ent­wick­lungs­plä­ne, die In­dus­trie nur an un­at­trak­ti­ven Stand­or­ten er­lau­ben we­gen was auch im­mer. Dass die Chi­ne­sen es trotz­dem wa­gen: Sie den­ken stra­te­gisch, ver­trau­en auf Zu­sa­gen deut­scher Po­li­ti­ker und wenn ein Un­ter­neh­men nicht flo­riert, dann wird es eben schnell wie­der be­en­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.