Kri­ti­siert Is­lam-De­bat­te

Rein­hard Marx

Märkische Oderzeitung Eberswalde - - Nachrichten -

Die De­bat­te um die Fra­ge, ob der Is­lam zu Deutsch­land ge­hört, führt nach den Wor­ten des Münch­ner Kar­di­nals Rein­hard Marx (64) nicht wei­ter. We­der die ei­ne noch die an­de­re For­mu­lie­rung in der Is­lam-Fra­ge sei hilf­reich, sag­te der Vor­sit­zen­de der Deut­schen Bi­schofs­kon­fe­renz dem Ma­ga­zin „Fo­cus“. „Da könn­te man auch fra­gen, ob der At­he­is­mus zu Deutsch­land ge­hört.“Ihn stö­re es, wenn Ängs­te ge­schürt und man bei Mus­li­men nur über ih­re Re­li­gi­on re­de, so Marx wei­ter. „Sie sind zu­erst Men­schen und dann kommt das Ad­jek­tiv.“(AFP/Fo­to: dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.