Chi­ne­sen kau­fen Freu­den­ber­ger Ge­wer­be­park

Märkische Oderzeitung Eberswalde - - Wirtschaft Regional -

Bei­ers­dorf-Freu­den­berg. Zwei chi­ne­si­sche Un­ter­neh­mer ha­ben den Ge­wer­be­park in Freu­den­berg (Mär­kisch-Oder­land) ge­kauft. Ron­grong Hu, Ge­schäfts­füh­re­rin der Ge­wer­be­för­de­rung Freu­den­berg AG, stell­te die Plä­ne der neu­en Ei­gen­tü­mer erst­mals am Mitt­woch­abend vor. Die bei­den pri­va­ten Un­ter­neh­mer kom­men aus dem High­tech-Be­reich be­zie­hungs­wei­se pro­du­zie­ren Ener­gies­par­an­la­gen und Elek­tro­au­tos. Sie wol­len In­ves­to­ren aus ähn­li­chen Bran­chen an­lo­cken, die in Freu­den­berg for­schen und pro­du­zie­ren. In ei­nem ers­ten Schritt sol­len die Ge­bäu­de auf dem 50 Hekt­ar gro­ßen Ge­län­de ab­ge­ris­sen wer­den. In der DDR be­her­berg­te das Are­al den Bun­ker des Mi­nis­te­ri­ums des In­ne­ren. (sg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.