Stich­wort Schlech­te­re Aus­sich­ten auf Er­folg

Märkische Oderzeitung Eberswalde - - Meinungen Und Hintergrund -

Zwi­schen 2012 und 2016 such­ten gut 500 000 Mäd­chen und Frau­en Schutz in Deutsch­land. Un­ter den Asyl­an­trags­stel­le­rin­nen wa­ren 40 Pro­zent der Frau­en un­ter 18 Jah­re alt, 38 Pro­zent zwi­schen 18 und 35 Jah­ren. Laut DIW ver­fü­gen ge­flüch­te­te Frau­en über we­ni­ger Be­rufs­er­fah­rung. Auch ih­re Bil­dungs­qua­li­fi­ka­tio­nen lie­gen un­ter dem Ni­veau von Män­nern. Ein nicht un­er­heb­li­cher Teil ging nicht zur Schu­le.

In­te­gra­ti­ons­an­ge­bo­te neh­men Frau­en meist spä­ter wahr, da sie Ehe­mann und Kin­dern Vor­rang ein­räu­men. Sie ha­ben we­ni­ger So­zi­al­kon­tak­te zur ein­hei­mi­schen Be­völ­ke­rung.

Weib­li­che Flücht­lin­ge sind meist im Rei­ni­gungs­ge­wer­be, im Ver­kauf, Ho­tel- und Gast­stät­ten­ge­wer­be be­schäf­tigt und in nicht­me­di­zi­ni­schen Ge­sund­heits­be­ru­fen als Kos­me­ti­ke­rin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.