An­ka­ra ver­mu­tet Draht­zie­her in Berlin

Märkische Oderzeitung Eberswalde - - Nachrichten -

Istan­bul. Vor den Wah­len in der Tür­kei droht neu­er Streit mit Deutsch­land: Die tür­ki­sche Re­gie­rung ver­mu­tet ei­nen der Haupt­draht­zie­her des ge­schei­ter­ten Put­sches von 2016 in der Bun­des­re­pu­blik, wie In­nen­mi­nis­ter Sü­ley­man Soylu nach An­ga­ben der staat­li­chen Nach­rich­ten­agen­tur Ana­do­lu am Mitt­woch­abend sag­te. Es ge­be den „star­ken Ver­dacht“, dass sich Adil Ök­süz in Deutsch­land auf­hal­te. Ana­do­lu hat­te zu­vor die Adres­se der Ber­li­ner Woh­nung ver­öf­fent­licht, in der sich Ök­süz an­geb­lich ver­ste­cken soll. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.