Streiks ge­gen Jo­bab­bau

Märkische Oderzeitung Eberswalde - - Wirtschaft -

Leip­zig. An­ge­sichts dro­hen­der Ent­las­sun­gen sind die Be­schäf­tig­ten des Au­to­zu­lie­fe­rers Neue Halberg Guss am Don­ners­tag in den Wer­ken in Saar­brü­cken und Leip­zig in ei­nen un­be­fris­te­ten Streik ge­tre­ten. Bei ei­ner Ur­ab­stim­mung hat­ten sich in Saar­brü­cken 94 und in Leip­zig 98 Pro­zent der Be­schäf­tig­ten für den Streik aus­ge­spro­chen. Dies teil­te die Ge­werk­schaft IG Me­tall mit.

Am Mitt­woch wa­ren Ver­hand­lun­gen zwi­schen der Ge­schäfts­füh­rung der Neu­en Halberg Guss und der IG Me­tall über ei­nen So­zi­al­ta­rif­ver­trag von der Ge­werk­schaft für ge­schei­tert er­klärt wor­den. In Leip­zig soll das Werk mit rund 700 Be­schäf­tig­ten ge­schlos­sen wer­den. In Saar­brü­cke sind wei­te­re 300 Ar­beits­plät­zen akut be­droht. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.