Tau­sen­de flüch­ten vor dem Feu­er

In Ka­li­for­ni­en sind er­neut schwe­re Wald­brän­de aus­ge­bro­chen

Märkische Oderzeitung Eisenhüttenstadt - - Aus Aller Welt -

Sa­cra­men­to. In Ka­li­for­ni­en sind Tau­sen­de Men­schen auf der Flucht vor Wald­brän­den. Die sich rasch aus­brei­ten­den Flam­men be­dro­hen meh­re­re Städ­te im Nor­den des US-Bun­des­staa­tes. Es sei­en Men­schen ver­letzt wor­den, auch Feu­er­wehr­män­ner, wie der Sen­der CNN be­rich­te­te. Ge­naue Zah­len la­gen zu­nächst nicht vor.

Das Feu­er war den Be­rich­ten zu­fol­ge bin­nen we­ni­ger St­un­den auf ei­ne Flä­che von über 70 Qua­drat­ki­lo­me­ter an­ge­wach­sen. Es brei­te sich auch we­gen des Win­des wei­ter aus. Vor al­lem in der Kle­in­stadt Pa­ra­di­se ha­be das Feu­er schwe­re Schä­den an­ge­rich­tet. „Es hat die Stadt zer­stört“, zi­tier­te die „Los An­ge­les Ti­mes“ei­nen Spre­cher der ört­li­chen Feu­er­wehr. In der 27 000-Ein­woh­ner-Stadt sei­en min­des­tens 1000 Häu­ser zer­stört wor­den.

Vi­ze-Gou­ver­neur Ga­vin New­som rief für den Be­zirk But­te Coun­ty den Not­stand aus, um auf die­se Wei­se schnell Hil­fe zu mo­bi­li­sie­ren. Das Feu­er be­we­ge sich sehr schnell von ei­nem eher ab­ge­le­ge­nen in be­sie­del­tes Ge­biet, sag­te der zu­stän­di­ge She­riff Ko­ry Ho­nes.

„Das ist ein sehr ge­fähr­li­ches Feu­er“, be­ton­te Ka­li­for­ni­ens Feu­er­be­hör­de Cal­Fi­re. Die Be­hör­den for­der­ten Men­schen in meh­re­ren Städ­ten des West­küs­ten­staa­tes auf, ih­re Häu­ser zu ver­las­sen.

Auch im Sü­den des Bun­des­staa­tes, im Be­zirk Ven­tura Coun­ty, sei­en Wald­brän­de aus­ge­bro­chen, schrieb die „Los An­ge­les Ti­mes“. Bei an­hal­tend som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren und Tro­cken­heit ist die Feu­er­ge­fahr an der US-West­küs­te sehr hoch. In die­sem Som­mer wü­te­ten be­reits zahl­rei­che Groß­brän­de in Ka­li­for­ni­en. (dpa)

Fo­to: dpa/Noah Ber­ger

Feu­er­wand in Ka­li­for­ni­en: Ver­lo­ren wirkt der Feu­er­wehr­mann an­ge­sichts der Feu­er­wal­ze, der er im Shas­ta-Trini­ty Na­tio­nal Fo­rest ge­gen­über­steht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.