Leih­rä­der oft nur in In­nen­städ­ten an­ge­bo­ten

Märkische Oderzeitung Schwedt - - Wirtschaft Regional -

Berlin.

Der Ver­kehrs­club Deutsch­land (VCD) hält in Städ­ten mög­lichst flä­chen­de­cken­de Fahr­rad-Ver­leih­sys­te­me für nö­tig. Wenn es nur ein oder zwei gro­ße An­bie­ter ge­be, be­ste­he die Ge­fahr, dass le­dig­lich In­nen­stadt­quar­tie­re mit Rä­dern be­dient wür­den, sag­te der VCD-Vor­sit­zen­de Wa­si­lis von Rauch am Mon­tag zum Auf­takt des zwei­tä­gi­gen Fahr­rad­wirt­schafts­kon­gres­ses Vi­va­ve­lo in Berlin.

Der­zeit sei der Rad­ver­leih in Groß­städ­ten wie Berlin, München und Frankfurt/Main in ei­ner Wild­west­pha­se. Das füh­re da­zu, dass an man­chen Plät­zen zu vie­le Rä­der un­ge­nutzt her­um­stün­den, sag­te von Rauch. Der Elek­tro­rad-Experte Han­nes Neu­pert er­war­tet, dass in den nächs­ten Jah­ren auch E-Bikes in gro­ßer Zahl in den Städ­ten aus­leih­bar sein wer­den. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.