3. Bahn­gip­fel mit Po­len im Ju­ni

Märkische Oderzeitung Schwedt - - Aus Aller Welt -

Pots­dam.

Bran­den­burgs Re­gie­rungs­chef Diet­mar Wo­id­ke (SPD) hat Ver­tre­ter der deut­schen und pol­ni­schen Bahn für den 11. Ju­ni zu ei­nem wei­te­ren Gip­fel­tref­fen nach Pots­dam ein­ge­la­den. Das be­stä­tig­te die Staats­kanz­lei am Mon­tag. Ähn­li­che Gip­fel fan­den be­reits 2015 und 2016 statt.

Die Bun­des­vor­sit­zen­de der Grü­nen, An­na­le­na Ba­er­bock, for­der­te da­zu, der Ost­bahn von Berlin über Küs­trin nach Gor­zów we­gen der wach­sen­den Pend­ler­strö­me ei­nen neu­en Ent­wick­lungs­schub zu ge­ben. 2016 hat­te der Bund die Elek­tri­fi­zie­rung und Her­stel­lung der Zwei­glei­sig­keit auf die­ser Stre­cke noch ab­ge­lehnt. (ds)

(Mit Ad­ler­au­gen)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.