End­lich hat ei­ner die Not­brem­se ge­zo­gen

Märkische Oderzeitung Schwedt - - Meinungen Und Hintergrund -

Zu „Das gibt´s auch“(Aus­ga­be vom 4. April):

Ich weiß, wie ein an­stren­gen­des Fuß­ball­spiel, Trai­ning und das gan­ze Drum­her­um den ein­zel­nen Ak­teur be­las­ten kön­nen. Trotz­dem ha­be ich nie ver­stan­den, dass bei nach­las­sen­der Leis­tung der Mann­schaft stets die Trai­ner ent­las­sen wur­den. End­lich hat in Grie­chen­land ei­ner die Not­brem­se und die rich­ti­ge Schluss­fol­ge­rung ge­zo­gen. Der Club­prä­si­dent Evan­ge­los Ma­ri­na­kis hat die Mann­schaft vor­läu­fig be­ur­laubt. Und er hat vom Club Geld zu­rück­ver­langt.

Jetzt dürf­te je­der ein­zel­ne Spie­ler Zeit zum Nach­den­ken ha­ben. Was ha­be ich, was hat mei­ne Mann­schaft in der Ver­gan­gen­heit falsch ge­macht? Oder sind wir al­le schon satt und fi­nan­zi­ell für die Zu­kunft ab­ge­si­chert? Ich wünsch­te mir die­ses Vor­ge­hen als Vor­bild­wir­kung für vie­le an­de­re Clubs in Deutsch­land. LothaR tRö­geR Ei­sen­hüt­ten­stadt Die ab­ge­druck­ten Brie­fe sind kei­ne re­dak­tio­nel­len Mei­nungs­äu­ße­run­gen. Die Re­dak­ti­on be­hält sich das Recht auf Kür­zung vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.