Ver­liert bei Vor­wah­len

Märkische Oderzeitung Schwedt - - Nachrichten -

Die aus der Fern­seh­se­rie „Sex and the Ci­ty“be­kann­te Schau­spie­le­rin Cyn­thia Ni­xon (52) hat das Ren­nen um den Gou­ver­neurs­pos­ten von New York ver­lo­ren: Bei den Vor­wah­len der De­mo­kra­ten un­ter­lag sie klar Amts­in­ha­ber And­rew Cuo­mo. Der 60-Jäh­ri­ge, der seit 2011 Gou­ver­neur des 20-Mil­lio­nen-Ein­woh­ner-Staa­tes ist, wird da­her ver­mut­lich auch in den nächs­ten Jah­ren im Amt blei­ben. Nach vor­läu­fi­gen Er­geb­nis­sen kam Cuo­mo auf 65 Pro­zent der Stim­men, Ni­xon kam auf rund 35 Pro­zent. Wahl­be­rech­tigt wa­ren nur De­mo­kra­ten-Mit­glie­der. (AFP/Foto: AFP)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.