Lehnitz be­kommt neue Geh­we­ge

Halb­sei­ti­ge Stra­ßen­sper­rung un­ter S-Bahn-Brü­cke / Aus­bau der A 10 be­ginnt am Di­ens­tag

Märkischer Zeitungsverlag Oranienburger Generalanzeiger - - Service -

Ober­ha­vel. Auf fol­gen­den Bahn­stre­cken und Stra­ßen ist zur­zeit mit Be­hin­de­run­gen zu rech­nen: M S- und Re­gio­nal­bah­nen: S 1 + S 25: Seit heu­te Mor­gen, 4 Uhr, herrscht zwi­schen An­hal­ter Bahn­hof und Wann­see Er­satz­ver­kehr mit Bus­sen. Erst ab kom­men­den Di­ens­tag ver­keh­ren die Bah­nen wie­der durch­gän­gig. In der Nacht zum 25. Mai wer­den die Zü­ge der S 1 und S 25 zwi­schen 22 und 1.30 Uhr über den S-Bahn­hof Schön­hau­ser Al­lee um­ge­lei­tet.

RE 5: We­gen Brü­cken­bau­ar­bei­ten fah­ren ein­zel­ne Zü­ge in der Nacht zu Sonn­abend ver­spä­tet. In der Nacht zu Pfingst­mon­tag fährt der letz­te Zug Rich­tung Neu­bran­den­burg nur bis Ora­ni­en­burg. Von dort geht es mit Bus­sen wei­ter. M OVG-Bus­se:

Li­ni­en 136, 807, 808, 809, 811 und 824: Die Hen­nigs­dor­fer Hal­te­stel­len Feld­stra­ße, St­auf­fen­berg­stra­ße und Fried­hof wer­den we­gen Bau­ar­bei­ten nicht be­dient. M Stra­ßen­ver­kehr: Au­to­bahn: Am 22. Mai be­ginnt der sechs­spu­ri­ge Aus­bau der A 10 zwi­schen dem Drei­eck Ha­vel­land und der An­schluss­stel­le Bir­ken­wer­der. Die ver­blei­ben­den Fahr­strei­fen wer­den ver­engt. Es ist mit ent­spre­chen­den Be­hin­de­run­gen zu rech­nen. Vom 26. Mai, 20 Uhr, bis 27. Mai, 14 Uhr, wird die A 10 zwi­schen Müh­len­beck und Pan­kow kom­plett ge­sperrt. Es wird ei­ne Brü­cke ab­ge­ris­sen.

Lehnitz: Seit Mon­tag wer­den auf der Lehnitz­stra­ße zwi­schen Bir­ken­wer­der Weg und Müh­len­be­cker Weg neue Geh­we­ge ge­baut. Der Ver­kehr wird halb­sei­tig un­ter der S-Bahn­brü­cke an der Bau­stel­le vor­bei ge­führt. Die Bau­ar­bei­ten sol­len in vier Ab­schnit­ten bis En­de Ju­ni er­le­digt wer­den.

Berg­fel­de: Bis Mit­te Au­gust bleibt die Gli­e­ni­cker Stra­ße in Berg­fel­de we­gen des Baus ei­nes Re­gen­was­ser­ka­nals und der Er­neue­rung der Stra­ße bis zum Hert­ha­moor voll ge­sperrt.

Böt­zow: Noch bis En­de Au­gust ist die Lan­des­stra­ße 20 zwi­schen Böt­zow und Schön­wal­de für den Ver­kehr kom­plett ge­sperrt. Nur Fuß­gän­ger kom­men noch durch. Die of­fi­zi­el­le Um­lei­tung führt über Veh­lefanz und Per­we­nitz.

Frei­en­ha­gen: Der Fried­hofs­weg ist kom­plett ge­sperrt.

Gran­see: Die L 22 ist am Orts­aus­gang Rich­tung Zeh­de­nick hin­ter dem Bahn­über­gang we­gen Bau­ar­bei­ten nur ein­spu­rig be­fahr­bar. Ei­ne Am­pel re­gelt den Ver­kehr. Lan­ge War­te­zei­ten!

Grie­ben: Die ein­sei­ti­ge Sper­rung der B 167 gilt wei­ter­hin.

Gli­e­ni­cke: We­gen um­fang­rei­cher Sa­nie­rungs- und Er­wei­te­rungs­ar­bei­ten an der Bu­da­pes­ter Stra­ße wird es bis zum 30. Au­gust bei Be­darf zu halb­sei­ti­gen Sper­run­gen kom­men. Ma­ri­en­thal: Die Orts­durch­fahrt Ma­ri­en­thal ist zwi­schen dem Orts­ein­gang Za­bels­dorf und dem Ab­zweig Burg­wall für den Durch­gangs­ver­kehr voll ge­sperrt. Neu­hol­land: Die Di­mitroff­stra­ße ist we­gen Bau­ar­bei­ten ge­sperrt. Ora­ni­en­burg: We­gen des Baus des Fahr­rad­park­hau­ses ist die Stral­sun­der Stra­ße wei­ter nur von der Bernau­er Stra­ße aus be­fahr­bar.

Bis Mit­te Mai ist die Me­lan­chthon­stra­ße we­gen der Kampf­mit­tel­su­che ab­schnitts­wei­se halb­sei­tig ge­sperrt.

Hen­nigs­dorf: Die Mar­wit­zer Stra­ße ist we­gen Bau­ar­bei­ten bis zum Herbst zwi­schen Fon­ta­neund Ri­ga­er Stra­ße voll ge­sperrt.

Die Ra­then­au­stra­ße ist wei­ter zwi­schen Karl-Marx- und Hein­rich-Hei­ne-Stra­ße dicht. Zu­dem ist der Hei­de­weg zwi­schen Fon­ta­neund Wald­stra­ße ge­sperrt.

Zwi­schen Hen­nigs­dorf und Nie­der Neu­en­dorf wird die Ha­vel­brü­cke er­neu­ert. Der Ver­kehr wird ein­spu­rig über ei­ne Be­helfs­brü­cke ge­führt.

Vel­ten: Die Lan­des­stra­ße zwi­schen Hen­nigs­dorf und Vel­ten ist zwi­schen Ha­fen- und Ro­saLu­xem­burg-Stra­ße ge­sperrt.

Fo­to: Til­man Trebs

85 000 Eu­ro in­ves­tiert die Stadt Ora­ni­en­burg in neue Geh­we­ge an der Lehnitz­stra­ße im Orts­teil Lehnitz.

Isa­bel Kuß­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.