Dut­zen­de Lkw kon­trol­liert

Märkischer Zeitungsverlag Oranienburger Generalanzeiger - - Brandenburg -

Bei der ver­stärk­ten Kon­trol­le von Las­tern und Bus­sen hat die Po­li­zei in Bran­den­burg Dut­zen­de Fahr­zeu­ge kon­trol­liert. Al­lein bis 12 Uhr wur­den am Don­ners­tag 104 Fahr­zeu­ge un­ter­sucht, wie das Po­li­zei­prä­si­di­um mit­teil­te. Dar­un­ter wa­ren 50 deut­sche Las­ter und 54 aus dem Aus­land. 67 Mal hat­te die Po­li­zei et­was zu be­an­stan­den. Die Fahr­zeu­ge wur­den aus dem flie­ßen­den Ver­kehr ge­zo­gen und ge­zielt nach be­stimm­ten Män­geln kon­trol­liert. Laut Be­hör­de sind Ver­stö­ße ge­gen die Len­kund Ru­he­zeit, feh­len­der Ab­stand zum Vor­der­mann und nicht an­ge­pass­te Ge­schwin­dig­keit die häu­figs­ten Ver­stö­ße. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.