Kar­ten­ge­win­ner für „Die Tanz­stun­de“

Frei­kar­ten lie­gen an der Abend­kas­se be­reit

Märkischer Zeitungsverlag Oranienburger Generalanzeiger - - REGION IM BLICK -

Die Ge­win­ner un­se­rer Frei­kar­ten­ver­lo­sung für das Stück „Die Tanz­stun­de“in der Ko­mö­die am Kur­fürs­ten­damm im Schil­ler Thea­ter Ber­lin am 18. No­vem­ber ste­hen fest. Über je zwei Kar­ten kön­nen sich Mo­ni­ka Klep­zig aus Zeh­de­nick, Cor­ne­lia Ewald aus Vel­ten und Ma­ri­an­ne Kr­um­reich aus Ora­ni­en­burg freu­en. Die Ti­ckets lie­gen an der Abend­kas­se in der Ko­mö­die be­reit. Die Ge­win­ner sind auf der Gäs­te­lis­te ein­ge­tra­gen, soll­ten auf Bit­ten des Ver­an­stal­ters aber beim Ein­tritt ih­ren Aus­weis vor­le­gen.

„Die Tanz­stun­de“ist ei­ne Ko­mö­die, in der Tan­ja Wed­horn und Oli­ver Momm­sen zwei Stadt­neu­ro­ti­ker spie­len. Er ist Au­tist und Pro­fes­sor und hasst jeg­li­chen Kör­per­kon­takt, sie ist Tän­ze­rin und nimmt die Her­aus­for­de­rung an, ihm das Tan­zen bei­zu­brin­gen. Das Stück be­ginnt um 16 Uhr, Ko­mö­die am Kur­fürs­ten­damm im Schil­ler Thea­ter, Bis­marck­stra­ße 110 in Ber­lin-Char­lot­ten­burg. (OGA)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.