Ann-char­lotts Be­au­ty-welt

Ob auf Rei­sen, im Bü­ro oder zu Hau­se – ich feie­re die­sen Mo­nat ein me­ga Be­au­ty­Fes­ti­val. Und das hier sind mei­ne He­ad­liner

Maxi (Germany) - - Inhalt -

Hal­lo­ween ist zwar noch lan­ge hin, aber ich tes­te jetzt schon mal die bes­ten Mas­ken. Nein, Scherz – mo­men­tan neh­me ich di­ver­se Tuch­mas­ken, die sü­ße Tier­ge­sich­ter (Pan­da, Ti­ger, Pan­ther) auf­ge­druckt ha­ben, un­ter die Lu­pe, weil sie ide­al für je­des Haut­be­dürf­nis sind. Tro­cke­ne Stel­len? Hab ich! Klei­ne Pi­ckel­chen? Check! Die kann ich nun je­der­zeit be­kämp­fen, da man die prak­ti­schen Sa­chets über­all­hin mit­neh­men kann. Auch nice: Von St.tro­pez gibt es nun ei­ne Sheet-mas­ke – oh­ne fun­ny Face – da­für mit selbst­bräu­nungs­ef­fekt. Wuss­ten Sie, dass man nach 15 Mi­nu­ten wie nach ei­nem Kurz­ur­laub aus­se­hen kann? Wenn ich ein paar Tage un­ter­wegs bin, schlep­pe ich na­tür­lich nicht mei­nen Haus­stand mit mir rum. Des­halb ist es toll, dass es mitt­ler­wei­le im­mer mehr mei­ner lieb­lings­pro­duk­te in rei­se­grös­se gibt. Ganz frisch hat z. B. die zer­ti­fi­zier­te Na­tur­kos­me­tik­mar­ke Hej Or­ga­nic ein vier­tei­li­ges Rei­se­set her­aus­ge­bracht, das gera­de mei­ne Kos­me­tik­ta­sche be­la­gert. Was mir be­son­ders gut ge­fällt: dass die Pro­duk­te ve­gan und reich an Vit­amin E und C sind. ho­me is Whe­re your ae­sop is. Zur­zeit kom­me ich noch lie­ber nach Hau­se als sonst. Wor­an das liegt? Na, dar­an, dass die neu­en Ho­me-sprays von Ae­sop ei­nen su­per Duft in mei­ner Woh­nung hin­ter­las­sen. Jetzt wird’s pri­vat, aber bei mir duf­tet es mo­men­tan nach „Cy­the­ra“– ein Mix aus Ne­ro­li, Myr­rhe und Pat­schu­li. Ich! Lie­be! Jo­na­than! Ad­ler! Ah, mein In­te­rior­gu­ru hat ei­ne li­mi­tier­te Be­au­ty-kol­lek­ti­on für das La­bel Cli­ni­que ent­wor­fen. Wenn das kein Grund zum Fei­ern ist! Mit von der Par­tie sind lip­pen­stif­te in ul­tra­pop­pi­gen nu­an­cen, ei­ne Pa­let­te mit 13 Far­ben und ein Xl-pin­sel­set – ge­nau mein Ding!

Gu­te-lau­ne-ga­ran­tie: der ame­ri­ka­ni­sche In­te­ri­or-de­si­gner Jo­na­than Ad­ler mit sei­ner hüb­schen, li­mi­tier­ten Kol­lek­ti­on für

Cli­ni­que. Lip­pen­stif­te kos­ten ca. 23 Eu­ro, Li­dschat­ten ca. 19 Eu­ro

Cool mit Kak­tus! Das La­bel Hej Or­ga­nic ver­wen­det Ex­trak­te der pik­si­gen Pflan­zen in sei­nen Pro­duk­ten – auch in den Mi­nis des neu­en „Tra­vel Kit“. Ca. 15 Eu­ro, ex­klu­siv bei Dou­glas

ich ha­be jetzt pan­da-po­wer! Sheet-mas­ken ge­hö­ren in je­de Be­au­ty-bag. Vor al­lem die von Face Lo­ve mit lus­ti­gen tier­ge­sich­tern

Tol­les Trio: Die neu­en „Aro­ma­tique Room Sprays“ent­hal­ten hoch­wer­ti­ge Pflan­zen­ex­trak­te. Von Ae­sop, 100 ml je ca. 45 Eu­ro

Son­nen­ge­küsst in nur zehn bis 15 Mi­nu­ten ist man dank der „Self Tan Ex­press Bron­zing Face Sheet Mask“von St.tro­pez, ca. 12 Eu­ro. Tie­fen­rei­ni­gend mit Ak­tiv­koh­le: „Black Pan­ther Face – Ac­tive Ch­ar­co­al“von Face Lo­ve, ca. 5 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.