sal­man rush­die „gol­den Hou­se“(C. Ber­tels­mann, 25 Eu­ro)

Maxi (Germany) - - Kulturtipps -

Sei­ne Ro­ma­ne sind oft mit ma­gi­schen Ele­men­ten ge­spickt. Dies­mal wirft Sal­man Rush­die ei­nen sa­ti­ri­schen Blick auf die Rea­li­tät: Im Jahr 2009, am Tag der Amts­ein­füh­rung von Prä­si­dent Oba­ma, zieht Ne­ro Gol­den in New York in ei­ne pa­las­t­ar­ti­ge Re­si­denz – fort­an „Gol­den Hou­se“ge­nannt. Gol­den ist skru­pel­los, nar­ziss­tisch und nimmt sich ei­ne jun­ge Rus­sin zur Frau. Für Nach­bar und Re­gis­seur Re­né der per­fek­te Stoff für ei­nen Film …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.