Lass mal grün sein!

Maxi (Germany) - - Inhalt -

Pro­jek­te & Pro­duk­te, die uns nach­hal­tig be­ein­druckt ha­ben

Wer in sei­nem Gar­ten un­ge­nutz­te Obst­bäu­me ste­hen hat, könn­te was Gu­tes tun – und sie dem Pro­jekt Das Geld hängt an den Bäu­men zur Ver­fü­gung stel­len. Die ge­mein­nüt­zi­ge Or­ga­ni­sa­ti­on ern­tet Obst, das sonst in städ­ti­schen Gär­ten, auf Streu­obst­wie­sen oder in Pri­vat­gär­ten ver­fau­len wür­de, und pro­du­ziert dar­aus Säf­te und Schor­len. Die­se tol­le Idee wird um­ge­setzt von Men­schen mit Han­di­cap, die hier ei­nen ab­wechs­lungs­rei­chen Ar­beits­platz ge­fun­den ha­ben. Un­ter­stüt­zen kann man die Sa­che, in­dem man flei­ßig die le­cke­ren Säf­te kauft (Fla­sche ab 2,50 Eu­ro) oder di­rekt für die Si­che­rung der Ar­beits­plät­ze spen­det. das­geld ha­engtan­den­ba­e­u­men.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.