Ge­füll­tes Brot

mit Schin­ken und Ei

Mein Lieblingsrezept - - Backen - Su­san Schmidt, Al­ten­burg

1

Mehl mit He­fe, Salz und Pri­se Zu­cker ver­men­gen. Oli­ven­öl und Was­ser da­zu­ge­ben und al­les zu ei­nem He­fe­teig ver­kne­ten.

2

Den Teig ca. 1 St­un­de an ei­nem war­men Ort ab­ge­deckt ge­hen las­sen. An­schlie­ßend auf ei­nem be­mehl­ten Bo­gen Back­pa­pier zu ei­nem Recht­eck aus­rol­len.

3

Ei­ne Hälf­te mit Kä­se und Schin­ken be­le­gen. Die an­de­re Hälf­te im Wech­sel ne­ben­ein­an­der mit dün­nen To­ma­ten­schei­ben und Schnitt­lauch be­le­gen. Die hart ge­koch­ten Eier auf dem Lauch ver­tei­len. Zum Schluss den Teig mit­hil­fe des Back­pa­piers längs eng auf­rol­len.

4

Tei­grol­le mit der Naht nach un­ten auf ein mit Back­pa­pier aus­ge­leg­tes Back­blech le­gen und noch­mals 40 Mi­nu­ten ge­hen las­sen.

5

Tei­grol­le mit Oli­ven­öl be­strei­chen und mit et­was Ros­ma­rin be­streu­en. Im vor­ge­heiz­ten Back­ofen bei 200 °C ca. 40 Mi­nu­ten ba­cken. Aus­küh­len las­sen und in Schei­ben schnei­den.

„Toll fürs Buf­fet oder Abend­brot!“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.