Zuc­chi­ni-Bom­be

Mit Hack-Fül­lung

Mein Lieblingsrezept - - Preiswertes Für Jeden Tag -

1

Die Zuc­chi­ni in der Mit­te durch­schnei­den und das Kern­ge­häu­se mit ei­nem Löf­fel her­aus­scha­ben, um Platz für die Hack­fül­lung zu ma­chen.

2

Zwie­bel schä­len, wür­feln. Hack­fleisch mit Ei, Zwie­bel, Salz, Pfef­fer und ita­lie­ni­scher Kräu­ter­mi­schung ver­men­gen und gut durch­kne­ten, bis ei­ne ho­mo­ge­ne Mas­se ent­steht.

3

Aus­ge­höhl­te Zuc­chi­ni­hälf­ten in­nen mit et­was Oli­ven­öl be­strei­chen und an­schlie­ßend mit Hack­mas­se fül­len. Da­bei ei­ne klei­ne Kup­pel for­men.

4

Zuc­chi­ni-Bom­be im vor­ge­heiz­ten Back­ofen bei 160 °C (Um­luft) 45–50 Mi­nu­ten ga­ren. Nach Ablauf der Zeit je­de Hälf­te mit 2–3 Schei­ben Ched­dar be­le­gen und wei­te­re 10–15 Mi­nu­ten ga­ren, bis der Kä­se ge­bräunt ist. Ge­ge­be­nen­falls Grill zu­schal­ten.

5

Aus dem Ofen neh­men, mit et­was fri­schen Kräu­tern be­streu­en und ser­vie­ren. Da­zu passt fri­sches Ba­guette.

„Ich gern ver­wend Oli­ven­öl m Knob­lauch-Arom

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.